• Jugendreise ohne Eltern
  • Klassenfahrten mit Freeworld
  • Gruppenreisen mit Freeworld

FAQ - Nicht verzweifeln, lieber nachlesen!

Die häufigsten Fragen im Überblick:

Wie bucht man eine Reise bei freeworld?

Unsere Reisen können entweder direkt über unsere Seite, über das Reisebüro, per Telefon unter den Nummern: 0800 - 550808 (kostenlos) / 040 - 28095270 oder per Fax unter 040 - 28095270-29 gebucht werden.

Kann unverbindlich reserviert werden?

Natürlich kann die ausgewählte Reise zunächst unverbindlich reserviert werden. So bleibt genügend Zeit, um sich mit dem Rest der Gruppe oder der Klasse abzustimmen.

Wann muss wie viel bezahlt werden?

Wird die Reise gebucht, werden sofort 25 % des Reisebetrages zzgl. der Kosten für die Reiseversicherung (falls gebucht) fällig. Die Restzahlung erfolgt vier Wochen vor Reisebeginn.

Wie ist die Betreuung?

Bei unseren Jugendreisen dienen im jeweiligen Zielgebiet stets gut ausgebildete und kompetente Teamer als Ansprechpartner. Unsere Reiseleiter sind allerdings keine Aufpasser. Die Jugendlichen reisen eigenverantwortlich und werden dabei von uns begleitet, um ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir stehen rund um die Uhr zur Verfügung und sorgen dafür, dass die Reise mit uns ein unvergessliches Erlebnis wird.

Wie alt muss man sein, um mit freeworld zu verreisen?

Bei geschlossenen Gruppenreisen spielt das Alter keine große Rolle. Bei unseren Jugendreisen sind die Jugendlichen ab 16 Jahren.

Wie sind die Reiseleiter ausgebildet?

Alle unsere Reiseleiter / Teamer durchlaufen ein mehrstufiges Ausbildungsverfahren, bevor sie in die Saison starten. Die Ausbildungseinheiten umfassen Themen wie Jugendschutzgesetz, erste Hilfe, Konfliktlösung, Verhalten in Notfällen, Umgang mit Jugendlichen, Zielgebietskenntnisse sowie Animation.

Wo findet die Abreise statt?

Bei den jeweiligen Reisezielen kann man unter dem Button "Anreise" all unsere Abfahrtsorte in Deutschland sehen. Sollte der gewünschte Abfahrtsort weit vom Wohnort entfernt sein, sodass die Anreise nur mit der Bahn möglich ist, kann unserer "bequeme-Zug-zum-Bus-Service" kostengünstig gebucht werden. Gruppengrößen ab 20 Personen werden direkt am Wunschabfahrtsort abgeholt.

Wann fährt der Bus ab, wann ist man wieder zu Hause?

Die Abfahrtszeit an den jeweiligen Abfahrtsorten richtet sich nach den Entfernungen zum Zielgebiet. Die dortige Ankunft sollte möglichst am frühen Vormittag des nächsten Tages erfolgen. Die genaue Abfahrtszeit am Wunschabfahrtsort steht in den Reiseunterlagen, die ca. drei Wochen vor Reisebeginn zugestellt werden. Für die Rückfahrt können keine genauen Zeiten bekannt gegeben werden, da sich die genaue Rückfahrtszeit streng nach der Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten für Busfahrer richtet. In der Regel findet die Abreise am späten Nachmittag zwischen 16 und 19 Uhr statt. So kann die genaue Rückankunftszeit in Deutschland ungefähr errechnet werden.

Wie hoch ist der Aufpreis für eine Fluganreise?

Wir suchen für unsere Gruppen die jeweils tagesaktuellen Flugpreise. Je nach Abflugdatum, Abflugort und Auslastung können die Flugpreise enorm schwanken. Grundsätzlich gilt: Je größer die Nachfrage, desto höher der Preis. Also: Früh buchen lohnt sich!

Kann individuell angereist werden?

Jede Person, die nicht mit unseren Bussen anreist, gewähren wir 80 € Nachlass auf den Reisepreis. In einigen Fällen deckt das bereits den Preis eines selbst gebuchten Fluges.

Welche Busse setzt freeworld-Reisen ein?

Für unsere Reisen setzen wir ausschließlich Busse mit 4**** – 5***** Sterne Standard ein. Diese verfügen über einen komfortablen Sitzabstand mit viel Beinfreiheit, Liegesessel, Klimaanlage, Toilette und eine Video-bzw. DVD-Anlage. Die Busse entsprechen dem aktuellsten Sicherheitsstandard und werden ständig kontrolliert und gewartet. Und auch wenn es eigentlich eine Selbstverständlichkeit ist: Wir halten uns grundsätzlich an die gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten!

Wie viel Gepäck darf ich mitnehmen?

Reist ihr mit dem Bus an, könnt ihr eine Reisetasche bis 20 kg (Maße: 80X40X40cm) und ein Handgepäckstück mitnehmen. Achtung: Hartschalenkoffer werden nicht befördert! Auch gegen Aufpreis kann leider kein Übergepäck befördert werden. Reist ihr mit dem Flugzeug an, informiert euch bitte bei der Fluggesellschaft über die geltenden Gepäckbeförderungsbedingungen.

Welche Einreisebestimmungen sind zu beachten?

Grundsätzlich können sich europäische Staatsbürger im vereinten Europa (Schengen-Europa) ohne Einschränkung bewegen. Nichtsdestotrotz möchten wir darauf hinweisen, dass es für Nicht-Europäer von Land zu Land unterschiedliche Einreisebestimmungen geben kann. Um diesbezüglich unerwartete Beschränkungen zu vermeiden, möchten wir darauf hinweisen, sich im Vorfeld über die aktuell gültigen Transit- und Einreisebestimmungen des jeweiligen Urlaubslandes zu informieren. Dazu lohnt sich ein Besuch auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes unter www.auswaertiges-amt.de.

Sind die Ausflüge und Programmpunkte Pflicht?

Natürlich nicht! Vor Ort können die Jugendlichen selbst entscheiden, an welchen Programmpunkten sie teilnehmen wollen. Die Ausflüge können bereits bei der Reisebuchung oder auch später vor Ort hinzugebucht werden.

Wie viel Geld sollte man mitnehmen?

Die Höhe des Taschengeldes liegt im Ermessen der Jugendlichen - wie viel Geld benötigt wird, kommt unter anderem auf die Verpflegungsart an. So braucht derjenige im Apartment mehr Geld als derjenige im All Inclusive Hotel.