Reiseversicherung

Damit der Traumurlaub auch einer bleibt

Reisenden ist oft gar nicht bewusst, dass Reisen gleichzeitig mit speziellen Risiken verbunden ist.

Wurde überprüft, ob die bestehenden Versicherungen diese Risiken auf Reisen abdecken? Zum Beispiel, wenn ohne ausreichenden Reiseschutz der mühsam ersparte Urlaub storniert oder abgebrochen werden muss?

JETZT NEU: Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass die Reiserücktrittsversicherung auch bei Problemen zu Hause weiter hilft. Daher erstattet die HanseMerkur Versicherung bei Buchung des "freeworld-Europa-Schutzes" für betreute Jugendreisen bzw. "5-Sterne-Premium-Schutz" für Gruppenreisen und Klassenfahrten, auch die Kosten für den Reiserücktritt bei betriebsbedingter Kündigung oder Kurzarbeit der Eltern. Es besteht die Wahlmöglichkeit: Statt Stornokostenerstattung die Restzahlung des Reisepreises in Anspruch nehmen (maximal bis zur Höhe der normalerweise anfallenden Stornokosten)! Einem schönen Urlaub steht aus dieser Sicht nichts im Wege.

Oder wenn der notwendige Krankenrücktransport aus dem Ausland Mehrkosten verursacht, die die finanziellen Möglichkeiten schnell übersteigen können. Das gilt auch für Gepäckverlust oder -beschädigung, nicht nur des aufgegebenen Koffers, sondern auch des mitgeführten Gepäcks (z.B. Handgepäck inkl. Digicam, MP3-Player etc.)

Dies ist zu dem nicht nur auf der An- und Rückreise so, sondern auch während des kompletten Urlaubs.

Laut den bestehenden Reiserechtrichtlinien sind wir verpflichtet, auf den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Reisekrankenversicherung hinzuweisen.

Da die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für den Krankenrücktransport nicht mehr erstatten, empfehlen wir im eigenen Interesse den Abschluss des Europa-Schutz- bzw. des 5-Sterne-Premuim-Schutz-Paketes der HanseMerkur.

  • Der Preis für die Versicherung richtet sich nach dem Reisepreis und der Reiseart.
  • Bei unseren betreuten Jugendreisen beträgt die Prämie für den freeworld-Europa-Schutz 24,- Euro.
  • Der 5-Sterne-Premuim-Schutz für Schüler-Gruppenreisen richtet sich nach dem Reisepreis.

 

Achtung: Der Flug ist hierbei auch mitversichert, selbst wenn dieser separat vom Rest der Reise nicht bei uns gebucht ist.
Also unbedingt auf den Gesamtpreis inklusive Flug, bei der Berechnung der Versicherungsprämie, achten.

Gerne geben wir hierzu noch weitere Informationen. Rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 555 08 08 

 

Download der Versicherungbedingungen

 

Infos zur Versicherung für betreute Jugendreisen

 

Infos zur Versicherung für Gruppen- und Klassenreisen